Entsorgungskonzepte.

> Jede Branche – jeder Abfall

Als Spezialisten im Bereich Abfall erstellen wir Ihnen maßgeschneiderte Entsorgungskonzepte für alle Abfallprozesse auf der Baustelle. Das Entsorgungskonzept wird hierbei regelmäßig aktualisiert und den Gegebenheiten angepasst.


Recht und Technik aus einer Hand.

Tim Lukas Duell

„Durch unsere Erfahrung und unser Netzwerk im Rückbau garantieren wir Ihnen kontrollierte, optimierte und kompetitive Stoffströme auf der Baustelle. Unsere Experten erarbeiten maßgeschneiderte Entsorgungskonzepte und übernehmen die Zusammenarbeit mit den Behörden. proaktiv sorgen wir für eine lückenlose Dokumentation und rechtskonforme Abfallprozesse.“

> Tim Lukas Duell (B.Eng.)

Geschäftsführer, 123ingenieure GmbH

Im Überblick.

  • 360° Expertise

  • Optimal gestaltete Abfallprozesse

  • Kommunikation mit den Behörden

  • Fortschreibung der Entsorgungskonzepte

  • Erstellung von Arbeitsplänen

  • Elektronische Nachweisführung

  • Deutschlandweiter Service

Unser Service.

Als Spezialisten im Bereich Abfall erstellen wir Ihnen maßgeschneiderte Entsorgungskonzepte für Baustellen. Das Entsorgungskonzept regelt alle Abfallprozesse auf der Baustelle, wird regelmäßig fortgeschrieben und gemäß Baufortschritt ergänzt. Das Entsorgungskonzept berücksichtigt hierbei die angetroffenen Abfall- und Schadstoffe und dient auch zur Vorlage bei den überwachenden Behörden. Alle Entsorgungskonzepte werden bei uns von unseren Fachingenieuren erstellt, welche die Zusatzqualifikation zum Abfallbeauftragten sowie einschlägige Erfahrung im Bereich Bau- und Abfallwirtschaft haben. Unsere Entsorgungskonzepte definieren sich durch optimal gestaltete Stoffströme bei maximal ausgereizter Rezyklierbarkeit aller Abfallstoffe. Wir verknüpfen somit Ökologie, Umweltschutz und Rechtskonformität mit Wirtschaftlichkeit und das zu kompetitiven Preisen.

presentation

Entsorgungskonzepte für Baustellen.

Viele Behörden und Auftraggeber fordern heute eine optimale Nachweisführung aller Entsorgungsvorgänge auf der Baustelle. Die Grundlage hierfür bildet das Entsorgungskonzept.

Im Idealfall liegt dem Entsorgungskonzept ein einschlägiges Schadstoffgutachten zugrunde, welches alle vermuteten Schadstoffe klar deklariert. Das Entsorgungskonzept für Baustellen ist für die Bauablaufplanung von großer Bedeutung. Durch das Entsorgungskonzept werden bereits im Vorfeld die Abfallströme definiert, was zu mehr Planungssicherheit führt. Zudem bewahrt das Entsorgungskonzept Bauherren, Bauunternehmen und Behörden vor Bauablaufstörungen, welche durch Verzögerungen bei der Entsorgung ausgelöst werden können. Das Entsorgungskonzept ist nicht mit dem Entsorgungsregister / Entsorgungstagebuch zu verwechseln.

Was ist ein Entsorgungskonzept?

Vor Baumaßnahmen müssen oft alte Gebäude, Anlagen oder Bauwerke ganz oder teilweise abgerissen werden, wobei große Mengen Abfall, darunter auch schadstoffbelastete Materialien wie Asbest oder mit Teerölen behandeltes Holz, anfallen. Diese schadstoffhaltigen Baustoffe sind meist nicht mehr verwertbar und müssen nach speziellen Vorschriften entsorgt werden. Ein Rückbau- und Entsorgungskonzept, oft Teil der Bauantragsunterlagen, klärt bereits vorab Art, Umfang und Entsorgung der Abfälle, um einen korrekten Baustellenablauf sicherzustellen. Das Entsorgungskonzept erfasst alle Abfälle, weißt diesen einen geeigneten Entsorgungsweg zu und definiert den Umgang mit Schadstoffen.

Wann benötigt man ein Entsorgungskonzept?

Entsorgungskonzepte, auch Rückbaukonzepte genann, werden ab einem bestimmten Umfang einer Baumaßnahme behördlich gefordert. Das bedeutet, dass das Entsorgungskonzept bereits bei den Genehmigungsunterlagen vorgelegt werden muss. Das Entsorgungskonzept dient den Behörden, Bauherren und überwachenden Instanzen als Kontrollwerkzeug für eine strukturierte, rechtskonforme und realisierbare Abfallentsorgung aller anfallenden Abfälle. Das Entsorgungskonzept erfasst die Art der Abfälle (AVV Nummern), die vermutete Menge, die enthaltenen Schadstoffe sowie den geplanten Entsorgungsweg.

Anfrage stellen, top Angebot erhalten und clever outsourcen.

Top Service im Bereich Entsorgungskonzepte.

Unsere Experten beraten Sie kostenfrei und schnell.
Nehmen Sie noch heute Kontakt mit unserem Kundenservice auf.

Entsorgungskonzept erstellen.

Um ein Entsorgungskonzept für Baustellen, Bauprojekte und Rückbauten zu erstellen, benötigt man einschlägige Fachkenntnisse über die diversen Abfallarten, das Kreislaufwirtschaftsgesetz und das Baugewerbe. Ein Entsorgungskonzept kann nur erstellt werden, wenn die Abfälle auf der Baustelle bekannt sind. Dies kann zum einen durch die Expertise des erstellenden Ingenieurs / Baubiologen gewährleistet sein, zum anderen erfordern gewisse Schadstoffe Analysen, welche in einem Schadstoffgutachten zusammengefasst werden. Wir sind Anbieter von Entsorgungskonzepten für jedes Bauprojekt und erstellen Ihnen professionelle Entsorgungskonzepte für Behörden.

Entsorgungskonzept Muster / Vorlage.

Eine Mustervorlage für Entsorgungskonzepte gibt es in der Praxis nicht. Bei einfachen Bauprojekten ähneln sich die Entsorgungskonzepte durch strukturelle Vereinheitlichungen. Die Anforderungen an das Entsorgungskonzept sind von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich und variieren auch unter den einzelnen Städten. Ein einheitliches Muster für ein Entsorgungskonzept existiert demnach nicht. Aus diesem Grund ist es wichtig, die entsprechenden überwachenden Behörden proaktiv bereits während des Erstellens des Entsorgungskonzeptes zu involvieren um spätere Korrekturen zu vermeiden.

5 Anfragen in den letzten 12 Stunden.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Mit 123Ingenieure wird Ihr Projekt zum Erfolg. Vertrauen Sie den Experten und lehnen Sie sich entspannt zurück. Wir unterstützen Sie vollumfänglich und unabhängig. Egal wie groß Ihr Projekt ist und in welchem schönen Teil Deutschlands Sie uns brauchen. Wir sind schnell, flexibel & preiswert. Wir übernehmen das und freuen uns auf Ihre Anfrage!

  • Ihre Anfrage ist kostenlos & unverbindlich

  • Werktags antworten wir in den nächsten 3h

  • Wir erstellen Ihnen direkt ein maßgeschneidertes Angebot

  • Mit uns sind Sie auf der sicheren Seite

  • Wir sind in ganz Deutschland für Sie unterwegs

GESCHÄFTSZEITEN

Geöffnet
Mo.- Fr. 08.00 – 17.00 Uhr
Sa. 08.00 – 12:30 Uhr

Geschlossen
So., sowie an Feiertagen

ANSCHRIFT

123 Ingenieure GmbH
Liemer Weg 68
32657 Lemgo

SOCIAL MEDIA